Kreativkurse seit 1999
Mauer im Georg-Hülse-Weg

Feldsteinmauer "Am Strom"

Licht und Schatten im Aquarell

01.06.-02.06.19

F-Kurs

Dieser Kurs richtet sich an Hobbymalerinnen und - maler mit

Vorkenntnissen im Aquarellieren.

Kursbeschreibung

 

Kursaufbau: Sonnige und räumliche Aquarelle zu malen, ist das Ziel dieses Kurses. Dies gelingt uns, indem wir die dunklen Schatten auf sonnenbeschienenen Wegen, Wiesen und Körpern bewusst sehen und sie entsprechend auf die hellen, in warmen Farben gehaltenen Farbflächen unserer Bilder setzen. Durch eine starke Differenzierung der Dunkelheiten auf einem sonnenbeschienen Objekt wirkt dieses plastisch. Durch kühle, dunkle Schatten auf lichtem Untergrund entsteht der Eindruck eines
Sommertages.


Material:
Bringen Sie bitte die Pinsel, Papier und Aquarellfarben mit, mit denen Sie gerne malen. Natürlich werde ich Ihnen Techniken zeigen, für die bestimmte Materialien von Vorteil oder sogar notwendig sind. Da ich diese aber während dem Kurs kostenlos zur Verfügung stelle, ist es sinnvoll, sich erst nach dem Kurs diejenigen anzuschaffen, mit denen Sie auch künftig malen möchten.

Ort:
Berlin-Kaulsdorf

Ort: Kaulsdorf liegt im Osten Berlins und ist mit der S-Bahn gut zu erreichen. Von der S-Bahnhaltestelle (Kaulsdorf) sind es 5-10 Minuten bis zum Atelier.

Atelier: Das helle Atelier von Johanna hat einen direkten Zugang zum windgeschützten besonnten Garten, so dass man bei schönem Wetter von März bis Oktober draußen malen kann.

Kosten:
Kursgebühr EUR 165,00
Teilnehmer:
max. 10 Teilnehmer

Der Kurs ist ausgebucht - Warteliste

Bitte setzen Sie mich auf die Warteliste

Felder mit * bitte unbedingt ausfüllen

Hinweis zum Datenschutz: die mit * gekennzeichneten Angaben sind notwendig, damit wir uns mit Ihnen in Verbindung setzen können
Sie werden zum Zweck der Auftragsbearbeitung bei uns gespeichert.
Mehr zum Datenschutz