Allgemeines

 Palette-Ostsee - Kreativkurse seit 1999
 

 "Die Kunst, es fließen zu lassen"

ist seit mehr als 20 Jahren das bestimmende Motto unserer Kurse.

Neben bewährten Kursorten nehmen wir immer wieder neue Orte in unser Programm auf. So geben wir 2020 einen Kurs in Waren an der Müritz mit seiner malerischen Umgebung. Die Unterkunft liegt im Müritz Nationalpark. In Hattingen bieten, neben der historischen Altstadt, auch die Ruhrauen zahlreiche Motive. In Kühlungsborn findet ein Workshop im Rahmen des Plein Air Festivals statt.
 
 
Mit Ruhe und Gelassenheit werden auch 2020 die Kursteilnehmenden wieder die vielfältigen Möglichkeiten der Aquarellmalerei kennen lernen, die Kraft ermutigender Worte spüren und künstlerisch neue Impulse erhalten. 
Bei allen Kursen, bei denen Max Struwe mit dem Auto anreisen kann wird das Material kostenfrei zur Verfügung gestellt.
 

 

Grundsätzlich unterscheiden wir vier verschiedene Kurstypen:

  • A-Kurs für Anfänger mit Vorkenntnissen und Fortgeschrittene geeignet
  • F-Kurs für Fortgeschrittene
  • S-Kurs Seminar für Menschen, die ihre Kenntnisse und Fertigkeiten  anderen erfolgreich vermitteln wollen
  • M-Kurs für Fortgeschrittene, die elementare Fertigkeiten, wie perspektivisches Zeichnen und Negativmalerei sicher beherrschen

 

Der eigentliche Unterricht findet bei allen Wochenkursen vormittags statt. An den Nachmittagen kann man mir über die Schulter schauen und Fragen stellen.

In den A-Kursen werden ca. 2 Stunden täglich allgemeine Themen, wie Kompositions- und Farblehre, Materialkunde, Perspektive und vor allem verschiedene Aquarelltechniken vermittelt. Während der restlichen Zeit findet eine Betreuung anhand der entstehenden Arbeiten statt. Bei den F-Kursen steht die individuelle künstlerische Ausdruckskraft der Kursteilnehmenden im Mittelpunkt. Der S-Kurs richtet sich an Menschen, die Freude daran haben, ihre Fähigkeiten anderen zu vermitteln.

Unser eigenes Atelier im Ostseebad Warnemünde ist idealer Ausgangspunkt, um die malerischen Gassen Warnemündes, aber auch die Naturschönheiten der mecklenburgischen Ostseeküste zu entdecken und zu aquarellieren. Unser Atelier befindet sich im Bahnhofsgebäude, wir sind daher gut auch ohne Auto zu erreichen.
Bei allen Kursen, zu denen Max Struwe mit dem Auto anreisen kann, wird das Material kostenfrei zur Verfügung gestellt.
Kursteilnehmer/innen, die schon zum wiederholten Mal einen Blockkurs bei uns belegen, erhalten einen Rabatt von 10 % auf die Kursgebühren (außer bei Kursen, bei denen Palette-Ostsee nicht der Veranstalter ist).